Gemeindeverbindungsstraße zwischen Mettenheim und der MÜ38

Auto überschlägt sich bei Unfall - zwei Personen verletzt

Unfall bei Mettenheim
+
Unfall bei Mettenheim

Mettenheim - Bei einem Unfall zwischen der MÜ38 und Mettenheim hat sich am Mittwoch, 13. November, ein Auto überschlagen.

Mehrere Feuerwehren sowie der Rettungsdienst und die Polizei wurden am Mittwoch, 13. November, auf die Gemeindeverbindungsstraße alarmiert. Nach einem Zusammenstoß zweier Autos überschlug sich ein Auto zweimal und kam auf den Reifen zum stehen.


Unfall bei Mettenheim - Auto überschlägt sich

 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß
 © fib/Eß

Die beiden Fahrzeuglenker wurden dabei verletzt. Derzeit ist die Straße bis circa 17.30 Uhr in diesem Bereich gesperrt, die Feuerwehr leitet den Verkehr um.

fib/eß

Kommentare