Mayers Botschafterin aus den USA zurück

+
Kerstin Seisenberger und MdB Stephan Mayer. Auf dem Tisch eine Urkunde für ihr ehrenamtliches Engagement, persönlich von US-Präsident Barack Obama unterzeichnet.

Mühldorf/Nine Mile Falls - Kerstin Seisenberger, Stipendiatin des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms 2009/2010 weilt wieder in heimatlichen Gefilden.

Gut 10 Monate hatte die junge Mühldorferin in Nine mile falls im US-Staat Washington bei einer Gastfamilie gelebt, die dortige Highschool besucht und das Fußballteam Ihrer Schule bereichert. Ausgesucht hatte Kerstin vor über einem Jahr aus einer Fülle von Bewerbern Bundestagsabgeordneter Stephan Mayer, der seit seinem Einzug ins Deutsche Parlament im Jahr 2002 das Parlamentarische Patenschaftsprogramm persönlich unterstützt.

Kerstin Seisenberger hat in den USA viel Neues kennengelernt und sich im Rahmen des Schulbesuchs auch ehrenamtlich als Schatzmeisterin des International Clubs der Schule betätigt.

Pressemitteilung Stephan Mayer

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser