Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

200 Kinder beteiligten sich am Malwettbewerb

Mühldorf – Das von der Haagerin Clara Philippzig gemalte Bild wurde von einer unabhängigen Jury ausgewählt und ist jetzt auf der ersten Seite im Landkreis Mühldorf zu sehen.

Die Gymnasiastin, die das Gymnasium in Gars besucht, musste sich gegen 200 Mitbewerber durchsetzen. Der Malwettbewerb für das Deckblatt des Fahrplanheftes wurde vom Landkreis Mühldorf zum fünften Mal durchgeführt. In diesem Jahr haben sich die Schüler des Gymnasiums Gars und der Realschulen aus Haag und Waldkraiburg beteiligt. Die zehn besten Bilder, de die Jury ausgewählt hatte, wurden in einer kleinen Feierstunde im Landratsamt vorgestellt. Die jungen Künstler erhielten von Landrat Georg Huber einen Gutschein überreicht.

Mehr dazu morgen in der Mühldorfer-Anzeige!

Rubriklistenbild: © Mühldorfer Anzeige

Kommentare