Liederheft für Sternsinger

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Die Kreisheimatpflege für Volksmusik und Brauchtum im Landkreis Mühldorf hat ein Heft zusammengestellt mit rund 30 Sternsingerliedern, vier Neujahrsliedern und Sternsinger- und Segenssprüchen.

Kreisheimatpfleger Dr. Reinhard Baumgartner hat aus seiner Sammlung und nach jahrelanger Erfahrung die brauchbarsten und schönsten Lieder für diesen Brauch im Weihnachtskreis ausgewählt.

Darunter sind auch drei neu entstandene Lieder von Kathi Stimmer-Salzeder aus Aschau, die ihre Lieder unentgeltlich zur Verfügung stellt. Das Anliegen des Kreisheimatpflegers ist es dabei, dass die Sternsinger diesen alten Heischebrauch ganz wörtlich nehmen und bei ihrem Gang zu den Häusern und Wohnungen in bester Weise Lieder singen, die von dem Weihnachtsgeschehen berichten oder einen frommen Wunsch zum neuen Jahr zum Inhalt haben.

Die Lieder sind dabei einstimmig oder in einfacher Zweistimmigkeit gehalten. Bei einzelnen Liedern ist auch eine einfache Flötenbegleitung gesetzt. Auch die Segens- und Wunsch-Sprüche sowie einige kleine Spielszenen sollen den Auftritt der Heiligen Drei Könige bunter und fröhlicher gestalten.

Das Heft ist bei der Kreisheimatpflege für Volksmusik und Brauchtum im Landkreis Mühldorf, Töginger Straße 18, 84453 Mühldorf oder bei der TrIO Musik Edition Klosterstraße 22b, 84562 Mettenheim, zum Selbstkostenpreis von fünf Euro und Versandkosten erhältlich. re

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser