"Was macht der Müllmann da?"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Landkreis - Staunend stehen die Mädchen und Buben des Kindergartens vor dem großen Müllauto. "Was passiert mit den Dingen, die wir wegschmeißen?"

Ganz begeistert sind die Kinder, wenn sie live miterleben können, wie der Abfall im Müllauto gesammelt wird. Seit 2009 führt der Landkreis mit großem Erfolg dieses kostenlose Umwelterziehungsprojekt der Abfallwirtschaft durch. So wurden heuer im Aktionszeitraum 22 Kindergärten besucht, insgesamt waren es 54 Gruppen und circa 1.400 Kinder. Von April bis Juli 2012 waren die Mitarbeiter der kommunalen Abfallwirtschaft des Landratsamtes im Landkreis in 16 Ortschaften unterwegs.

Anhand dieser Besuche und der entsprechenden Vorbereitung im Kindergarten lernen schon die Kleinsten, wie Abfalltrennung und Müllvermeidung im Landkreis Mühldorf a. Inn richtig funktionieren.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf / red is24

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser