Pressemitteilung der Sparkasse Altötting-Mühldorf

Sparkasse sponsert Spielvereinigung Zangberg

+
(v. l.): Christian Edmeier (Übungsleiter), Georg Aimer (Vorstand), Andreas Hundhammer (Filialleiter Ampfing), Georg Auer (Jugendtrainer), Kerstin Schick (Übungsleiterin)

Mühldorf - 2.000 Euro erhielt die Spielvereinigung Zangberg von der Sparkasse Altötting-Mühldorf: Davon gingen 1.500 Euro an die Abteilung Ski für neue Gymnastikmatten. Die gekauften „Airex-Matten“ werden bereits beim Training eingesetzt.

Über 500 Euro freuten sich die Fußballer. Sie erhalten neue Tore für das Jugendtraining und für Turniere. Die Sparkasse Altötting-Mühldorf unterstützt die beiden Abteilungen der SpVgg Zangberg gerne. Mit dieser Spende fördert sie den Sport und die Jugendarbeit in einem engagierten Verein. Übungsleiter, Jugendtrainer und Vorstand nahmen den Spendenscheck gerne entgegen. Diesen erhielten die Sportler vom Ampfinger Filialleiter Andreas Hundhammer. Die Freude war sehr groß und der Verein bedankte sich herzlich für die großzügige Unterstützung.


Pressemitteilung der Sparkasse Altötting-Mühldorf

Kommentare