Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zur Restauration eines Klavierflügels

Sparkasse spendet 1.500 Euro an die Musikschule Buchbach

Der Buchbacher Filialleiter Thomas Dollmann besuchte die Musikschule und überbrachte den Spendenscheck.
+
Der Buchbacher Filialleiter Thomas Dollmann besuchte die Musikschule und überbrachte den Spendenscheck.

Mühldorf a. Inn - Bereits seit 1979 erhalten die Schülerinnen und Schüler aus Buchbach und Umgebung Musikunterricht von ausgebildeten Musiklehrern. 1981 wurde der „Verein für Musikunterricht in Buchbach“ dann offiziell gegründet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Über 700 Musikschüler haben seit dieser Zeit die "Buchbacher Musikschule" durchlaufen: Viele von ihnen sind in Musikkapellen, Musikgruppen, Chören oder bei einer Hausmusik aktiv. Sie musizieren aber auch als "Gelegenheits- und Hobbymusiker" in der Familie bei Jahres- und Familienfesten.

Für die Restauration eines Klavierflügels benötigte der Verein finanzielle Unterstützung. Die Sparkasse Altötting-Mühldorf schätzt das Engagement des Vereins sehr und möchte die Kultur in ihrem Geschäftsgebiet unterstützen. Sie spendete deshalb 1.500 Euro an die Musikschule. Der Buchbacher Filialleiter Thomas Dollmann besuchte die Musikschule und überbrachte den Spendenscheck.

Pressemeldung der Sparkasse Altötting-Mühldorf

Kommentare