Pressemitteilung Bündnis 90/DIE GRÜNEN KV Mühldorf

Sozial, regional, ökologisch - Mühldorfer Initiative stellt Mitgliederladenkonzept vor

Mühldorf - Die Solawi Lenzwald e.V., der Kreisverband Bündnis 90/DIE GRÜNEN und die Grüne Jugend Mühldorf laden ein zu einem Vortragsabend mit ÖkoEsel-Gründer Johannes Schmidt zum Konzept des ersten Mitgliederladens in München für ökologische, regional erzeugte Lebensmittel zu fairen Preisen.

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um die Umsetzung eines solchen Mitgliederladens in Mühldorf zu planen. Im Anschluss an den Vortrag können sich alle Interessierten zusammenfnden, vernetzen und gemeinsam die nächsten Schritte verabreden.


Wann? Donnerstag, 21. November 2019, 18 Uhr

Wo? Grünes Büro Mühldorf, Huterergasse 5, Mühldorf


Für heiße und kalte Getränke ist gesorgt (Spendenbasis), der Raum ist teilweise bestuhlt.

Ein basisdemokratischer und selbstorganisierter Mitgliederladen bietet uns allen hochwertige Bio-Lebensmittel zu einem fairen Preis an, der sich durch einen kleinen solidarischen Mitgliedsbeitrag realisieren lässt. Das Konzept trägt zur Umsetzung einer nach- haltigen Lebensweise bei, integriert den Gedanken der Gemeinwohlökonomie und fördert den lokalen Wirtschaftskreislauf. Der Fokus kann zusätzlich auf saisonalen und regionalen Schmankerln liegen.

Ansprechpartnerin für die Veranstaltung und die Initiativegruppe Mitgliederladen Mühldorf ist Gina Seibold. Sie ist per Email erreichbar unter virginiaseibold@gmx.de oder Mobil unter 0176-23247024. Wer mitwirken möchte, einen solchen Mitgliederladen zu verwirklichen (Projektierung, Crowdfunding, Sponsoren ins Boot holen, Netzwerken, Business Plan, Vertriebswege, Werbekampagne etc), kann sich gerne schon im Vorfeld der Veranstaltung bei Gina melden. Sie nimmt auch vorab Fragen für den Referenten entgegen.

Wir freuen uns auf einen konstruktiven Abend!

Pressemitteilung Kreisverband Mühldorf Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare