Pressemitteilung Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Rathaus ab Montag wieder geöffnet

Mühldorf - Seit Wochen sind viele Dienstleistungen der Stadtverwaltung nur telefonisch oder per E-Mail möglich. Im Rahmen der Lockerung der Maßnahmen zur Pandemie-Eindämmung öffnet das Rathaus ab Montag, 18. Mai, in eingeschränktem Umfang zu folgenden neuen Service-Zeiten:

Rathaus und Nebengebäude:

  • Mo - Mi 8 Uhr - 12 Uhr und 13 Uhr - 15 Uhr 
  • Do 8 Uhr - 12 Uhr  und 13 Uhr - 18 Uhr
  • Fr 8 Uhr - 12 Uhr

Touristinfo/Kulturamt:

  • Mo - Fr 9 Uhr - 12 Uhr

Für das Rathaus einschließlich seiner Nebengebäude wurde ein Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet. Bitte beachten Sie bei Zutritt die entsprechenden Hinweise. Wichtig!


  • Bitte vereinbaren Sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorab telefonisch oder elektronisch einen Termin und beschränken Sie den Besuch auf unaufschiebbare Fälle. Nutzen Sie die Möglichkeiten des Online-Zugangs auf der Homepage der Kreisstadt Mühldorf a. Inn www.muehldorf.de (Bürgerservice-Portal).
  • Tragen Sie in den Gebäuden im Interesse Ihrer und der Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Mund-Nasen-Schutz! Besucherinnen und Besucher ohne Maske können leider nicht bedient werden. Für das Ausfüllen von Formularen bzw. Dokumenten verwenden Sie bitte einen eigenen Kugelschreiber.
  • Halten Sie einen Abstand von 1,5 m ein. Beachten Sie bitte die entsprechenden Hinweisschilder und Bodenmarkierungen in den Gebäuden.
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände bei Zutritt an den im Eingang aufgestellten Desinfektionsspendern.
  • Wenn Sie sich krank fühlen und die Ursache nicht kennen, vermeiden Sie Besuche. • Der Eingang Huterergasse 4 bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses sind gerne für Sie da!

Pressemitteilung der Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare