Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Infos rund um Schwangerschaft und Geburt 

Online-Vorträge der Schwangerschaftsberatungsstelle am Landratsamt Mühldorf a. Inn

Landkreis Mühldorf a. Inn - Die Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Landratsamt – Gesundheitsamt bietet Unterstützung und Informationen rund um Schwangerschaft und Geburt eines Kindes. Themenschwerpunkte sind dabei Elternzeit und Elterngeld.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Eine Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit. Nicht selten mischen sich unter die Vorfreude  auch Sorgen und Ängste und fast immer ergeben sich viele Fragen.

•          Was muss ich als werdende Mutter / Vater wann und wo beantragen?

•          Elternzeit - Elterngeld - ElterngeldPlus - ist das nicht alles das Selbe?

•          Ich bin in einer schwierigen Lebenssituation – wo bekomme ich Unterstützung?

Die Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Landratsamt – Gesundheitsamt bietet hier Unterstützung und informiert im Rahmen von Videokonferenzen u.a. über gesetzliche Leistungen und Anlaufstellen rund um Schwangerschaft und Geburt eines Kindes. Themenschwerpunkte sind dabei Elternzeit und Elterngeld.

Die Vorträge sind kostenfrei, da aber ein reger Austausch erwünscht ist, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Bei den beiden nächsten Veranstaltungen am Mittwoch, 15.06.2021 und Montag, 28.06.2021 (Beginn jeweils um 17.30 Uhr) sind noch Plätze frei. Interessierte melden sich am besten per Mail unter schwanger@lra-mue.de an. Bei Fragen stehen die Berater/Innen Bianca Ott unter Tel: 08631/699-518, Klaus Lorenz -522 und Carola John-Hofmann -526 auch telefonisch zur Verfügung.

Pressemeldung des Landratsamt Mühldorf a. Inn

Rubriklistenbild: © pixabay

Kommentare