Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Terminvereinbarung notwendig

„Landrat live“ – digitale Bürgersprechstunde mit Landrat Max Heimerl

Gelegenheit zum Austausch mit Landrat über aktuelle Themen bietet die nächste Online-Bürgersprechstunde am 17.02.
+
Gelegenheit zum Austausch mit Landrat über aktuelle Themen bietet die nächste Online-Bürgersprechstunde am 17.02.2022.

Mühldorf a. Inn - Das digitale Gesprächsangebot unter dem Motto „Gemeinsam aus der Krise - reden wir darüber“ wurde im Januar von über 20 Bürgerinnen und Bürgern wahrgenommen. Nach den positiven Erfahrungen wird das Format im Februar fortgesetzt. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am Donnerstag, 17. Februar lädt Landrat Max Heimerl zwischen 16 und 18 Uhr zur nächsten Online-Bürgersprechstunde ein, bei der es keinen Themenschwerpunkt gibt. Die Bürgerinnen und Bürger haben dabei die Möglichkeit, sich beispielsweise über Umwelt- und Klimaschutz, Bildung oder dem ÖPNV-Angebot mit dem Landrat auszutauschen.

Wer Interesse an einem persönlichen Videogespräch mit dem Landrat hat, sendet unter Angabe seines vollständigen Namens und des Anliegens eine E-Mail an landrat-live@lra-mue.de. Es folgt die konkrete Vereinbarung eines Termins und die Zusendung eines Links für den Zugang zu dem virtuellen Treffen.

Pressemeldung des Landratsamt Mühldorf a. Inn

Kommentare