Förderprojekt „Energiecoaching für Kommunen“ abgeschlossen

Staatsministerin Aigner ehrt Kommunen

+
Ministerin Ilse Aigner mit den Bürgermeistern der geehrten Kommunen Erwin Baumgartner (Neumarkt-Sankt Veit), Georg Kobler (Erharting),  Franz Ehgartner (Obertaufkirchen), Marie-Theres Probst (Landratsamt Mühldorf), Brigitta Brunner, Regierungspräsidentinvon Oberbayern (v.l.n.r.).

Mühldorf a. Inn/München -  Um den Gemeinden den Einstieg in die Energiewende zu erleichtern, das Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie das Projekt  „Energiecoaching für Kommunen“ ins Leben gerufen. 

Dabei handelt es sich um eine Initialberatung, die den Kommunen einen maßgeschneiderten Überblick zu den Themenkomplexen Energieeffizienz, Energieeinsparung und erneuerbare Energien gibt. Nachdem das Projekt erfolgreich abgeschlossen werden konnte, hat Bayerns Energieministerin Ilse Aigner gemeinsam mit Regierungspräsidentin Brigitta Brunner in München die 76 Kommunen geehrt, die in Oberbayern von 2015 bis 2016 am Energiecoaching teilgenommen haben. Als Anerkennung überreichte sie im Rahmen einer Feierstunde Urkunden. 

Jetzt kommt Energiecoaching_Plus

Aus dem Landkreis Mühldorf nahmen die Kommunen Neumarkt St. Veit, Erharting, Obertaufkirchen, Niederbergkirchen und Niedertaufkirchen am Förderprojekt teil. Insgesamt nutzten Ende 2016 rund 500 Gemeinden in Bayern den Impuls in Sachen Energie – rund ein Viertel aller bayerischen Gemeinden

In einer zweiten Stufe, dem Energiecoaching_Plus, sollen Kommunen in Zukunft bei der Umsetzung konkreter Projekte begleitet und unterstützt werden. Informationen dazu finden Sie unter www.energieatlas.bayern.de/kommunen/foerderung/energiecoaching.html Ansprechpartnerin für interessierte Kommunen im Landkreis ist Marie-Theres Probst, Fachbereichsleiterin Energiemanagement und Klimaschutz im Landratsamt Mühldorf, Telefon 08631/699-418, marie-theres.probst@lra-mue.de.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf am Inn

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser