Sozial und umweltbewusst: Online-Tausch-& Verschenkemarkt

Schenken Sie alten Sachen ein zweites Leben!

Mühldorf a. Inn - Der eine will Sachen loswerden, der andere könnte sie gebrauchen, doch beide wissen nichts voneinander. Hier soll der neue Tausch- und Verkschenke-Markt des Landkreises Abhilfe schaffen. 

Wer kennt das nicht? Man möchte Zuhause ausmisten, sich wohnlich verändern oder einfach etwas Neues. Hierbei fallen etliche Gegenstände wie Möbelstücke, Geschirr oder Bücher an, die weg müssen aber noch gut und viel zu schade für den Müll sind. Was für den einen nutzlos ist, kann ein anderer vielleicht noch gut gebrauchen. Schade nur, dass der eine nichts vom anderen weiß. Das ändert sich jetzt!

Viele Vorteile für alle Beteiligten

Um diese Menschen unkompliziert zusammenzuführen und demGedanken der Abfallvermeidung und der Nachhaltigkeit Rechnung zu tragen, gibt es nun für alle Bürger des Landkreises Mühldorf einen nichtkommerziellen Internet-Tausch-& Verschenkemarkt – kostenfrei! Hier können alle Angebote und Gesuche für Dinge, die getauscht oder verschenkt werden sollen, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr unkompliziert inseriert werden. 

Zu jedem Inserat darf ein Foto eingestellt werden. Inserenten können Ihre Einträge jederzeit selbst wieder löschen oder diese werden automatisch nach vier Wochen gelöscht.

Der Online Tausch- und Verschenkemarkt bringt Vorteile: Nutzer des Marktes sparen Entsorgungs- und Anschaffungskosten. Der zu tauschende oder zu verschenkende Gegenstand wird vom Interessenten direkt von Zuhause abgeholt

Anderen helfen und dabei die Umwelt schonen

Neben diesen Vorteilen erfüllt der Tausch- und Verschenkemarkt auch eine soziale Funktion: Immer mehr Menschen haben weniger Geld, um sich Konsumwünsche zu erfüllen. Gleichzeitig werden unglaubliche Mengen an wertvollen und gebrauchsfähigen Gegenständen einfach in den Müll geworfen. Dabei ist es oft günstiger, diese Sachen an interessierte Mitbürger zu verschenken als entsorgen zu lassen. Nebenbei werden Abfälle vermieden und nicht zuletzt kann anderen Menschen geholfen werden – einfach und unbürokratisch. 

Abfallvermeidung schont außerdem die Umwelt. Denn bei der Produktion von Gebrauchsgegenständen werden Wasser, Energie und Rohstoffe verbraucht. Werden sie achtlos weggeworfen, erhöhen sie den Müllberg. Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen – etwa eine Wieder- und Weiterverwendung intakter Dinge – schont die Umwelt und spart Energie.

Bei Fragen zum online Tausch-& Verschenkemarkt steht das Team der Abfallwirtschaft unter Telefon 08631/699-744 oder per E-Mail an abfallwirtschaft@lra-mue.de gerne zur Verfügung. Im Internet finden Sie unter www.lra-mue.de/abfallwirtschaft viele weitere Informationen zum Thema Abfallentsorgung.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser