Gerald Kaiser scheitert als Landratskandidat

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Es bleibt bei fünf Landratskandidaten im Landkreis Mühldorf für die Kommunalwahl am 16. März. Gerald Kaiser aus Heldenstein scheiterte an der Unterschriften-Hürde.

Gerald Kaiser aus Heldenstein hat die notwenigen Unterstützungsunterschriften für eine Landratskandidatur von 385 nicht erreicht. Dies teilte auf Anfrage des Mühldorfer Anzeigers Sandra Schließlberger, Sprecherin des Mühldorfer Landratsamt, am Dienstag mit. Der 55-jährige Kaiser wollte als Parteifreier antreten.

Die Piratenpartei Deutschland, die zur Kreistagswahl im Landkreis Mühldorf antreten wollte, brachte ebenfalls die notwenigen Unterschriften nicht zustande. Damit ist eine Teilnahme an der Kreistagswahl nicht möglich.

Die fünf Landratskandidaten:

sb/Mühldorfer Anzeiger

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser