Pressemeldung Landratsamt Mühldorf

Führung durch die Dauerausstellung "Skulpturen und Gemälde" 

+

Mühldorf - Am Sonntag, den 23. Juni um 15 Uhr, veranstaltet das Geschichtszentrum und Museum Mühldorf a. Inn eine Führung durch die Dauerausstellung „Skulpturen und Gemälde“.

Museumsvermittlerin Veronika Müller führt die Besucher durch die Sammlung und berichtet von bedeutenden Werken Mühldorfer Mal- und Schnitzwerkstätten, vor allem aus der Zeit zwischen dem 14. bis Mitte des 17. Jahrhunderts.

Unter den Museumsobjekten ist die Skulptur des „Thronenden Gott Vaters“, ein gewaltiges, 1,94 m großes Juwel aus der Renaissance und eine als „Taufkirchener Madonna“ bekannte gotische Marienskulptur aus der Werkstatt des als „Meister von Mühldorf“ bezeichneten Hans Paldauf.

Pressemitteilung des Landratsamtes Mühldorf a. Inn

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT