Pressemitteilung der Kreisstadt Mühldorf

Asphaltdeckenbau im Kopernikusring Teilstück

Mühldorf - Am Montag den 6. Juli beginnen die Vorarbeiten zum Asphaltdeckenbau im Kopernikusring, Teilstück ab Humboldstraße bis zur Äußeren-Neumarkter-Straße.

Unter Einschränkung des Durchgangverkehrs werden die Vorarbeiten, Regeneinläufe und Rinnen anpassen, Kanalschächte und Schieberkappen freilegen, ab Montag den 6. Juli durchgeführt.


Witterungsabhängig wird dann am 8. und 9. Juli unter Vollsperrung der Straße die noch ausstehende Asphaltdeckschicht aufgebracht. Nach der Auskühlzeit (24 Std.) wird die Fahrbahn für den Verkehr wieder frei gegeben. Die Anlieger werden gebeten ihre Fahrzeuge während der Zeit der Vollsperrung in angrenzenden Straßen, abzustellen.

Die jeweils betroffenen Anlieger werden frühzeitig per Infoschreiben durch die ausführende Baufirma benachrichtigt. Für die unvermeidbaren Verkehrsbehinderungen bitten wir um Verständnis.

 Pressemitteilung der Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Kommentare