Die süßesten Babys der Region

Hurra, die Sommer-Babys sind da!

1 von 12
Ein echtes Sommer-Baby: Die kleine Hannah Maria Giglberger.
2 von 12
Die niedliche Juliane Maria Medler aus Garching wurde am 3. Juni geboren.
3 von 12
Der kleine Bleron Djimsiti aus Mühldorf wurde am 4. Juni zur Welt gebracht.
4 von 12
Ein süßer Sommer-Bote ist auch die kleine Frieda Johanna Voit aus Unterreit. 
5 von 12
Am 4. Juni durften sich die Eltern über den kleinen Sebastian Hermsky aus Mühldorf freuen. 
6 von 12
Der kleine Anton Erich Leeder kam am 5. des Monats zur Welt
7 von 12
Am 4. Juni wurde der bezaubernde Sebastian Leonhardt geboren
8 von 12
Schon so schöne Haare! Die kleine Emily Airada Vollmeier

Landkreise Mühldorf und Altötting - Die Juni-Babys sind da! Schaut euch hier die süßen Kleinen aus den Landkreisen Mühldorf und Altötting an:

Die süßesten Neugeborenen im Juni 2018

  • Die kleine Hannah Maria Giglberger wurde am 2. Juni geboren
  • Am 3. Juni erblickte Juliane Maria Medler aus Garching das Licht der Welt
  • Der kleine Bleron Djimsiti aus Mühldorf wurde am 4. Juni zur Welt gebracht.
  • Am 4. Juni durften sich die Eltern über den kleinen Sebastian Hermsky aus Mühldorf freuen.
  • Erding darf sich über den kleinen Sebastian Leonhardt freuen, der am 4. Juni zur Welt kam
  • Am 5. des Monats kam die kleine Frieda Johanna Voit aus Unterreit auf diese Welt
  •  Ebenfalls am 5. Juni kam der kleine Anton Erich Leeder aus Mühldorf zur Welt
  • Die kleine Emily Airada Vollmeier wurde am 6. Juni geboren und kommt aus Ampfing
  • Ebenfalls am 6. durften sich die Eltern von Manuel Kirschner über ihren kleinen Sohn freuen
  • Der kleine Elias Hematyar aus Neumarkt St. Veit erblickte am 9. Juni das Licht der Welt
  • Lilli Josefina Rieß aus Mettenheim wurde am 10. des Monats geboren 
  • Milena Maurer kam am 10. Juni zur Welt und kommt aus Waldkraiburg am Inn

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.