Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Landtagswahl 2023

Sea Altmann soll für die SPD Mühldorf a. Inn in den Landtag

Sea Altmann soll für die SPD in den Landtag.
+
Sea Altmann soll für die SPD in den Landtag.

Die SPD im Landkreis Mühldorf möchte mit Sea Altmann ins Rennen um das Direktmandat bei der Landtagswahl im kommenden Jahr gehen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Landkreis Mühldorf a. Inn - Bei der letzten Unterbezirkssitzung stellten sich Sea Altmann und Bogdan Curescu als mögliche Kandidat*innen für die Landtagswahl 2023 vor. Nach den Vorstellungen der beiden hatten die Vorstandsmitglieder die Gelegenheit Fragen zu stellen und mit beiden über die Landespolitik zu diskutieren. In der anschließenden Abstimmung sprach sich der SPD-Unterbezirksvorstand für Sea Altmann als Kandidat*in für die Landtagswahl aus.

Altmann bedankte sich für das Vertrauen und gab sich direkt kämpferisch: “Bayern ist zwar ein tolles Bundesland, doch bei weitem nicht perfekt was das Politische betrifft. Es besteht großer Handlungsbedarf beispielsweise bei den Themen Bildung, Wohnen und Armut, das hat der Sozialbericht gerade erst sehr deutlich gezeigt. Eine Regierung ohne Beteiligung der CSU muss das Ziel für die anstehende Landtagswahl sein, denn diese hat schon viel zu lange regiert und notwendige Veränderungen nicht angegangen."

Der Unterbezirksvorsitzende Patrick Mayer freut sich auf den bevorstehenden Wahlkampf: "Mit dem Votum für Sea Altmann haben wir heute den ersten Schritt unternommen. Im September werden wir Sea offiziell als Kandidat*in aufstellen und gemeinsam in einen erfolgreichen Wahlkampf starten. Sea ist Sozialdemokrat*in durch und durch und wird für die Menschen im Landkreis Mühldorf kämpfen."

Für die ebenfalls anstehende Bezirkstagswahl sprachen sich die Genoss*innen für ihren Unterbezirksvorsitzenden Patrick Mayer aus.

Für die ebenfalls anstehende Bezirkstagswahl sprachen sich die Genoss*innen für ihren Unterbezirksvorsitzenden Patrick Mayer aus. Dieser möchte vor allem die Vereine und Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen in den Blick nehmen und deren Situation in der Zusammenarbeit mit dem Bezirk Oberbayern verbessern. "Die Strukturen und Abläufe sind aktuell viel zu verstaubt und kompliziert, sodass viele gute Angebote des Bezirks nicht ankommen. Das muss dringend geändert werden. Gerade die Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen benötigen bessere und vor allem schnelle Unterstützung durch den Bezirk Oberbayern. Leider sind die aktuellen Prozesse viel zu langwierig und binden zu viele Ressourcen, welche besser genutzt werden könnten, sowohl in den Einrichtungen als auch im Bezirk", so Mayer.

Pressemeldung der SPD Mühldorf a. Inn

Kommentare