Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Reanimation erfolglos

Schlittenfahrer verunglückt tödlich an der Kampenwand

Schlittenfahrer verunglückt tödlich an der Kampenwand

Landkreis Mühldorf am Inn

Öffnungszeiten des Impfzentrums in der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel

In einer Pressemitteilung nennt das Landratsamt Mühldorf am Inn die Öffnungszeiten des Impfzentrums über die Feiertag und im neuen Jahr bis 6. Januar.

Landkreis Mühldorf am Inn - Das Impfzentrum Mühldorf a. Inn ist auch während der Feiertage geöffnet. Dabei bleibt es fast durchgehend bei den regulären Öffnungszeiten von 9 bis 22 Uhr mit Ausnahme an Heilig Abend. An diesem Tag schließt das Impfzentrum um 13.30 Uhr. 

Die Öffnungszeiten im Überblick:

DatumÖffnungszeiten
24. Dezember (Heiligabend)9 bis 13.30 Uhr
25. und 26. Dezember9 bis 22 Uhr
27. bis 31. Dezember9 bis 22 Uhr
1. Januar (Neujahr)9 bis 22 Uhr
2. bis 5. Januar9 bis 22 Uhr
6. Januar (Dreikönig)9 bis 22 Uhr

Nach derzeitigem Stand kann im Impfzentrum frei zwischen den Impfstoffen von BioNTech und Moderna gewählt werden. Eine Terminanmeldung wird empfohlen und erfolgt über die Website des Impfzentrums unter www.impfzentrum-muehldorf.de. Auf dem Portal werden auch kurzfristig immer wieder zusätzliche Impftermine freigeben, sodass es sich lohnt, regelmäßig verfügbare Impftermine zu prüfen. 

Insbesondere an den Feiertagen wird um Terminvereinbarung gebeten, um Wartezeiten zu vermeiden.

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © Jörg Sarbach

Kommentare