Landkreis Mühldorf führt Abfall-App ein

Alle Infos zur Abfallentsorgung jetzt digital: Neue Abfall-App für den Landkreis

 Landrat Max Heimerl nutzt die neue Abfall-App des Landkreises
+
Auch Landrat Max Heimerl nutzt die neue Abfall-App des Landkreises Mühldorf am Inn.

Landkreis Mühldorf a. Inn - Der Landkreis führt eine neue Abfall-App ein. Diese soll alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten um die Abfallentsorgung bereitstellen. Ab dem 1. Dezember ist die App verfügbar.

Die Meldung im Wortlaut


Um immer schnell und aktuell alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten rund um das Thema Abfallentsorgung bereitzustellen, führt der Landkreis Mühldorf a. Inn eine neue Abfall-App ein. Diese steht ab dem 1. Dezember im Apple-Store und im Google Play-Store zum kostenlosen Download bereit.

Neue Abfall-App bietet folgenden Service:


  • Alle Abfuhrtermine, ausgewählt nach Wohnort und Straße, von Restmüll, Restmüllcontainer, Papiertonne und Gelber Sack, sowie die Problemmülltermine werden in einem Kalender angezeigt.
  • Es können auch Erinnerungs-Meldungen eingestellt werden, die dann durch eine Push-Benachrichtigung auf die Abfuhrtermine hinweisen.
  • Sie liefert eine Übersicht aller Wertstoffhöfe im Landkreis Mühldorf a. Inn mit Standorten und Öffnungszeiten, inklusive Navigation.
  • Zudem wird eine umfassende Übersicht aller Sammelstellen wie Altglascontainerstationen, Bioabfallsammelstellen und Grüngutcontainerstationen sowie die Verteilerstellen vom Gelben Sack, ebenfalls mit Navigation bereitgestellt.
  • Auch das Abfall – ABC ist hier zu finden. Dieses hilft herauszufinden, wo welche Abfälle entsorgt werden können. Beim ebenfalls vorhandenen Tauschmarkt handelt es sich um einen virtuellen Online-Flohmarkt, bei dem Inserate aufgegeben werden können. Zusätzlich können über die App auch Wilde Müllablagerung schnell und unkompliziert gemeldet werden. 

All das macht die neue Abfall-App zu einem praktischen „Alleskönner“ für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Mühldorf a. Inn.

Auch Landrat Max Heimerl ist überzeugt, dass die Abfall-App bei vielen Bürgerinnen und Bürgern Anklang findet. „Ich finde es gut, dass wir im Landratsamt in unseren Dienstleistungen zunehmend digitaler werden. Mit der Abfall-App erhalten Bürgerinnen und Bürger die benötigten Informationen schnell und unkompliziert direkt auf das Smartphone.“

Bei Fragen ist das Team der Abfallwirtschaft gerne persönlich unter der Telefonnummer 08631/699-744 oder per E-Mail unter abfallwirtschaft@lra-mue.de erreichbar.

Pressemitteilung des Landratsamts Mühldorf am Inn

Kommentare