Kreis-FDP Vorsitzende zu Kommunalwahl-Plänen

Bubendorfer-Licht: "Wir haben uns viel vorgenommen"

+
  • schließen

Landkreis Mühldorf am Inn/Ampfing - Im Gespräch mit unserer Redaktion äußert sich Kreis-FDP-Vorsitzende Sandra Bubendorfer-Licht zum aktuellen Stand der Pläne ihrer Partei für die Kommunalwahl 2020.

"Der FDP-Kreisverband Mühldorf ist, in Zusammenarbeit mit den umliegenden FDP,Kreisverbänden, sowie dem Bezirks-und Landesverband, bereits seit Monaten in der Planungsphase des bevorstehenden Kommunalwahlkampfes", berichtet Bubendorfer-Licht. "Wir haben uns viel vorgenommen."

"Wir werden in verschiedenen Städten und Gemeinden Listen aufstellen, insbesondere auch in meiner Heimatgemeinde Ampfing", so Bubendorfer-Licht weiter. "Selbstverständlich möchten wir auch unsere Kreistagsfraktion erheblich vergrößern, aus diesem Grund werden wir auch mit einer starken, sehr ausgeglichenen und gut strukturierten Kreistagsliste antreten." Zu eventuellen Bürgermeisterkandidaten könne sie zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts Endgültiges sagen, jedoch werde die FDP mit einem eigenen Landratskandidaten antreten.

Auch andere Parteien äußerten sich zu Stand von Kommunalwahl-Planungen

Auch AfD, Grüne, CSU, ÖDP, SPD, UWG, WGW und Die Linke haben sich gegenüber unserer Redaktion schon zu ihren aktuellen Planungen für die Kommunalwahl 2020 geäußert. 

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT