Neue Regelung für den Landkreis Mühldorf am Inn

Gelber Sack oder Gelbe Tonne? - Kreistag fällt Entscheidung

  • schließen

Mühldorf am Inn - Nach ausführlicher Diskussion einigte sich der Kreistag in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich auf ein neues System für die gelben Säcke.

Dabei bleibt der Gelbe Sack ohne Couponsystem und mit stärkeren Säcken als Erfassungssystem für die Leichtverpackungen im Landkreis Mühldorf erhalten. Die Abholung im Zwei-Wochen-Takt bleibt. Die gelbe Tonne kommt nicht, man kann aber vom neuen Betreiber des Systems gelbe Aufbewahrungstonnen für die Säcke mieten.

Ausführlich diskutiert

Zuvor war ausführlich über ein künftiges System diskutiert worden. "Es braucht überall die gelbe Tonne, keine Mischformen", appellierte Richard Fischer (SPD). Grünen-Kreisrätin Cathrin Henke plädierte für die Variante einer Auswahl zwischen Sack und Tonne für alle Landkreis-Bewohner. "Gelbe Tonnen mögen vielleicht auf dem Land flächendeckend eine Lösung sein, in einer Stadt wie Waldkraiburg dagegen gibt's zu wenig Platz dafür", mahnte Anton Sterr (CSU). Aus der UWG-Fraktion kamen einige Bedenken zur Umsetzbarkeit, wenn die Entsorgerfirma auch Tonnen leeren solle. 

"Ich finde ja den Anblick der herumliegenden Säcke auch nicht schön", bemerkte Herbert Heiml (CSU), "Aber insgesamt hat sich der gelbe Sack doch bewährt? Wenn durch das stärkere Material das Problem mit dem Aufreißen der Säcke eingeschränkt wird, ist das doch zukunftsfähig!" Er bemerkte, in künftigen Bebauungsplänen und Behandlungen von Bauvorhaben könne dem Problem der Verunstaltung des Ortsbildes durch Vorschriften für Müllhäuschen oder ähnliche Einrichtungen entgegen gewirkt werden.

Umstrittenes Thema

Der gelbe Sack ist im Landkreis Mühldorf am Inn nicht unumstritten. Im Kreistag wurde auf der Sitzung im März des vergangenen Jahres auch die Einführung einer gelben Tonne angeregt. Auch aus der Lokalpolitik gab es Stimmen von FDP und Grüne, die für die Tonne statt dem Sack plädierten. Die Meinung unserer Leser dazu ist gespalten. Sie führten guten Gründe sowohl für das Beibehalten des Gelben Sacks als auch für die Einführung der Gelben Tonne an.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT