15. August ist Mariä-Himmelfahrt

Feiertagsverschiebung bei der Abfallentsorgung

Landkreis Mühldorf am Inn - Aufgrund des Feiertages am 15. August verschieben sich die gewohnten Abfuhrtermine im Landkreis um einen Tag nach hinten.

Wegen des Feiertages „Mariä Himmelfahrt“ am Mittwoch, 15. August 2018, verschieben sich die gewohnten Abfuhrtermine für Restmüll, Papier und den Gelben Sack ab Mittwoch um einen Tag nach hinten.Nähere Informationen können Sie dem Entsorgungskalender entnehmen, hier sind die Verschiebungen bereits eingearbeitet. Bei Rückfragen ist das Team der Abfallwirtschaft unter Telefon 08631/699-744 oder per E-Mail an abfallwirtschaft@lra-mue.de schnell erreichbar.

Pressemitteilung des Landratsamtes Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser