Aktionstag "Mutspende"

Blutspenden in Ihrer Region: Die Termine

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Landkreis - Die Blutspendedienste vom Bayerischen/Deutschen Roten Kreuz (BRK/DRK) haben gemeinsam ein Ziel: mehr als 15.000 Menschen an einem Tag erreichen, die durch ihre Blutspende schwerkranken Patienten Mut spenden.

Christoph Metzelder ist Mit-Initiator der Kampagne "Mit Blutspenden Mut spenden".

Der Aktionstag "Mutspende" findet am 15.Dezember statt und ist angelehnt an die bundesweite Kampagne der BRK-/DRK-Blutspendedienste "Mit Blutspenden Mut spenden".Die Kampagne ist bereits im Juni 2015 in den sozialen Netzwerken, auf Großplakatflächen und auf verschiedenen TV-Kanälen gestartet. Fünf Bundesliga-Profis, angeführt von Mit-Initiator der Kampagne, Christoph Metzelder, sind dabei als Vorbilder und Blutspender am Ball. Sie tragen den Gedanken, anderen Menschen mit der eigenen Blutspende das Leben zu retten, übers Spielfeld hinaus.

Willkommen im "Mutspende-Team"!

"Jeder Blutspender in Deutschland kann im Mutspende-Team mitspielen", sagt Christoph Metzelder. Die Chance dazu gibt es kurz vor den Weihnachtsferien, am 15.12.2015. An diesem Tag möchten die BRK-/ DRK-Blutspendedienste mit Metzelders Mutspende-Mannschaft deutschlandweit mehr als 15.000 Menschen zum Blutspenden motivieren und so auf die Bedeutung der Blutspende aufmerksam machen.

Alle BRK-/DRK-Blutspendetermine deutschlandweit an diesem Aktionstag gibt es unter www.blutspende.de oder per Anruf der Service-Hotline 0800 11 949 11 (gebührenfrei erreichbar aus dem Dt. Festnetz).

Unsere #Mutspende-Elf 2015... mit Lewis Holtby, Alex Meier, Klaas Jan Huntelaar, Clemens Fritz und Paule...

Posted by Christoph Metzelder on Mittwoch, 10. Juni 2015

Die Dezember-Termine in Ihrer Region:

  • 16. Dezember, 15 bis 20 Uhr: Kath. Pfarrheim St. Nikolaus in Mühldorf
  • 17. Dezember, 16 bis 20 Uhr: Kulturbahnhof in Neumarkt St. Veit
  • 18. Dezember, 16 bis 20.30 Uhr: Bürgersaal in Haag

Pressemitteilung Deutsches Rotes Kreuz

Zurück zur Übersicht: Landkreis Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser