Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemitteilung Deutsche Bahn AG

ABS 38 - InfoCenter in Mühldorf: Bauarbeiten beginnen

Landkreis Mühldorf: Am Mühldorfer Bahnhof entsteht eine Anlaufstelle für interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich über die Ausbaustrecke München-Mühldorf-Freilassing (ABS 38) informieren wollen.

In einem ersten Schritt wird östlich des Cafés „Frizz“ der Gehweg entlang des Taxistandes für einige Tage aufgerissen. Das ist notwendig, um das neue ABS 38 - InfoCenter an die Kanalisation anzuschließen. Nach Abschluss der Arbeiten wird der Gehweg wieder in seinen Ursprungszustand zurückversetzt.

Vor einigen Wochen wurden auf dem Bahnhofsplatz in Mühldorf bereits die alten Fahrradunterstände für den Bau des InfoCenters der ABS 38 entfernt. Als Ersatz wurden im Voraus auf beiden Seiten der Gleise neue Fahrradständer aufgestellt.

Bis zum Herbst 2019 wird an dieser Stelle eine neue, moderne Anlage entstehen, in dem sich Anwohner und Interessierte über das Großprojekt informieren und mit dem Projektteam in Kontakt treten können. Für eventuelle Unannehmlichkeiten während der Bauarbeiten bittet das Großprojekt der DB Netz um Entschuldigung.

Pressemitteilung der Deutschen Bahn AG

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare