Kommunalwahl 2020

Grüne aus Buchbach, Obertaufkirchen und Schwindegg gründen Ortsverband Isental

Mühldorf a. Inn - Am 2. März, haben 9 grüne Mitglieder der Ortsgruppen Buchbach, Obertaufkirchen und Schwindegg im Gasthaus Pointvogl in Obertaufkirchen den Ortverband Isental gegründet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Mit dabei als GeburtshelferInnen: Landratskandidatin Cathrin Henke und MdL Johannes Becher aus dem Nachbarlandkreis Erding, Sprecher für kommunale Fragen und frühkindliche Bildung der grünen Landtagsfraktion. 

Bei der Wahl zum Vorstand wurde Kerstin Daser aus Obertaufkirchen als Sprecherin gewählt. Klaus-Jürgen Falk aus Buchbach ergänzt das Führungsduo als Sprecher. Diana Wimmer aus Schwindegg wurde zur Schriftführerin bestimmt und Rudi Schmidhuber, ebenso aus Schwindegg, zum Beisitzer. 


Im Anschluss an die Gründung stellten die SpitzenkandidatInnen der Grünen Liste Schwindegg und der Grünen/Unabhängigen Liste Buchbach ihre Themen für die Kommunalwahl vor. 

Das Team des OV Isental will gemeinsam über die drei Gemeinden hinweg grüne Ideen verwirklichen, sich gegenseitig unterstützen, Kooperationen fördern und den MandatsträgerInnen in den Gemeinderäten und im Kreistag Rückhalt und Hilfe bieten. 

Der 1. grüne Stammtisch des OV Isental fndet am 20. April um 19 Uhr im Gasthaus Pointvogl, Kirchplatz 5, Obertaufkirchen statt. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. 

Der OV Isental ist erreichbar unter der Emailaddresse isental@gruene-muehldorf.de oder auf Facebook unter @Gruene.Isental.

Pressemeldung des Bündnis 90/DIE GRÜNEN KV Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance/Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Kommentare