Jugend trainiert für Olympia

+
Alexander Maier, Markus Müller, Felix Häglsperger und Lukas Egger (v.links n. rechts) treten in der Wettkampfklasse Jungen II an.

Mühldorf - 350 Schüler aus Bayern kommen am 9. und 10. März zum Landesfinale im Geräteturnen in die Dreifachturnhalle der Hauptschule.

In vier Wettkampfklassen treten Mädchen und Jungs im Alter von 13 bis 17 Jahren gegeneinander an. Es geht um Medaillen und um den Einzug ins Bundesfinale, das Ende Mai in Berlin stattfindet. 

In der Wettkampfklasse Jungen II wird eine Mannschaft des Ruperti-Gymnasiums ihr Können unter Beweis stellen, die unter Trainer Bernhard Einmannsberger den ersten Platz beim oberbayerischen Bezirksentscheid belegt hatte. Die vier Jungs sind Alexander Maier, Markus Müller, Felix Häglsperger und Lukas Egger.

Das Landesfinale im Geräteturnen beginnt am 9. März um 9.30 Uhr mit der Wettkampfklasse II.

 

Lesen Sie mehr im Mühldorfer Anzeiger.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser