Kirchenplatz erhält Platzcharakter

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Polling - Der Architekt Gerhard Bichler hat dem Gemeinderat am Donnerstag erste Entwürfe zur Neugestaltung des Pollinger Kirchplatzes vorgelegt.

Im August sollen auch die Bürger in die Planungen einbezogen werden. Zwei Vorschläge zur Neugestaltung des Kirchplatzes hatte Architekt Gerhard Bichler aus Gangkofen am Donnerstagabend im Gepäck. Die beiden Varianten ähneln sich, die Kernfrage lautet: Wie kann die dominante Treppenanlage reduziert und der Platz von der Grünbacher Straße aus besser einsehbar gemacht werden?

Der Gemeinderat entschied sich nach langer Diskussion, der Bevölkerung eine der beiden Varianten zu empfehlen. Die fertigen Pläne müssen bis 1. Oktober beim Amt für Ländliche Entwicklung eingereicht sein. Andernfalls gibt es keine Fördermittel aus dem Konjunkturpaket.

Mehr dazu morgen im Mühldorfer Anzeiger

Rubriklistenbild: © hg/Gemeinde Polling

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser