Jugend forscht: Mühldorfer bauen Entsalzungsanlage

+

Mühldorf - Glückwunsch! Drei junge Mühldorfer haben erfolgreich an "Jugend forscht" teilgenommen und wurden dafür ausgezeichnet.

Vier Tage lang haben 90 bayerische Nachwuchswissenschaftler ihre Projekte auf dem Jugend forscht Landeswettbewerb Bayern der Öffentlichkeit und der Jury präsentiert. Die Gewinner wurden bei einem Festakt im Beisein des bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus, Dr. Ludwig Spaenle, bekanntgegeben.

Unter ihnen waren auch Felix Forster (17), Hubert Speckbacher (16) und David Wagner (17) aus der Region Mühldorf am Inn. Sie überzeugten die Jury mit einer Meerwasserentsalzungsanlage und gewannen den Regionalwettbewerb Oberbayern Ost.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser