+++ Eilmeldung +++

DNA-Spuren liefern Mann aus

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

"Himmelfahrt und Höllenritt"

+

Mühldorf - In Kooperation mit dem lokalen Radiosender Trausnitz startet die Südostbayernbahn am 19. Februar wieder ihren legendären Narrenexpress. Das Motto 2011 lautet "Himmelfahrt und Höllenritt".

Der Sonderzug für alle Faschingsfreunde startet um 17.47 Uhr in Mühldorf und fährt über Landshut nach Simbach. Ziel ist der Lokschuppen. Dort wird auf drei Party-Areas gefeiert – unter anderem mit der Spitzenband P`n 8 und der Fawschingsgilde Neuötting.

Die Tickets kosten 23 Euro inklusive Hin- und Rückfahrt und Eintritt in den Lokschuppen. Die Karten sind an den Verkaufsstellen der Südostbayernbahn in Mühldorf, Vilsbiburg, Landshut, Ampfing, Töging und Simbach erhältlich.

Von Simbach fährt der Narrenexpress um 2.00 Uhr über Landshut zurück nach Mühldorf. Auf der Rückfahrt gibt es noch Weißwürste und Gulaschsuppe im Bistro (nicht im Fahrpreis enthalten).

Das Narrenexpressticket gilt in allen Zügen der SOB am 19. Februar 2011 von 15 Uhr bis 20. Februar 2011 12 Uhr.

Pressemitteilung Deutsche Bahn

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser