Herbstmarkt in Höhenberg: Flamenco und Markttreiben

+

Höhenberg - Fröhliche Menschen ließen sich zwischen den Buden mit Bio-Erzeugnissen, filigranen Glasgehängen und bunten Filzsachen dahin treiben.

Sie genossen die hauseigenen Erzeugnisse, Käse, Säfte und Süßigkeiten. Kinder und Erwachsene amüsierten sich über die witzigen Kunststücke im Zirkuszelt oder ließen sich durch die Werkstätten führen. Auf dem Marktplatz spielte die "Hot Shot Blues Band", und die spanische Tanzgruppe "Allegria" aus Landshut begeisterte die vielen Zuschauer mit feurigem Flamenco. Besucher aus der Umgebung, Angehörige und Bewohner der Lebensgemeinschaft Höhenberg bildeten eine heitere Gemeinschaft unter strahlender Herbstsonne.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser