Zwei Autos landen in Acker

Unfall bei Haigerloh: War die Verursacherin betrunken?

+

Heldenstein - Am Freitagvormittag kam es auf der Kreisstraße MÜ25 zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden und hoher Sachschaden entstand. Die Polizei kennt nun vermutlich auch die Ursache:

UPDATE, Samstag, 9.35 Uhr - Polizeimeldung:

Eine 56-jährige Frau fuhr mit ihrem Mercedes auf der Kreisstraße aus Aschau kommend in nördlicher Richtung. Bei Haid übersah sie den vor ihr fahrenden VW Crafter eines 52-jährigen Mannes, der gerade nach rechts abbiegen wollte, und fuhr vermutlich ungebremst in dessen Heck. Beide Fahrzeuge kamen in einem angrenzenden Feld zum Stehen und waren stark beschädigt

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei der Fahrerin. Diese konnte aufgrund der Unfallfolgen keinen Alkotest durchführen, gab aber zu, vor dem Unfall Wein getrunken zu haben

Beide Unfallbeteiligten wurden mit Prellungen durch das Rote Kreuz in das Krankenhaus Mühldorf eingeliefert. Die Frau musste zudem eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Zur halbseitigen Sperrung während der Unfallaufnahme war die Feuerwehr Heldenstein eingesetzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizei Mühldorf

UPDATE, 12.40 Uhr:

Der Fahrer eines VW Crafter war mit einem Firmenfahrzeug aus Richtung Aschau kommend in Fahrtrichtung Ampfing unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung Haid wollte er nach rechts abbiegen und verlangsamte dadurch seine Geschwindigkeit. Eine nachfolgende Fahrerin einer Mercedes A-Klasse erkannte die Situation zu spät und prallte auf das Heck des Transporters auf. 

Beide Fahrzeuge kamen in einem angrenzendem Feld zum Stillstand. Über die schwere der Verletztungen ist derzeit noch nichts bekannt. Beide Fahrzeuginsassen mussten vom Roten Kreuz versorgt werden. Die Feuerwehren aus Heldenstein und Lauterbach waren im Einsatz.

Unfall mit zwei Fahrzeugen bei Haigerloh

Die Erstmeldung:

Am Freitag gegen 10.45 Uhr hat es auf der Mü25 gekracht. Laut ersten Informationen waren zwei Autos in den Unfall verwickelt, der nahe Heldenstein bei Haigerloh auf Höhe Haid passierte.

Wie es zu dem Unfall kam, und ob Personen verletzt sind, ist noch nicht bekannt.

Timebreak21

Zurück zur Übersicht: Heldenstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser