Drei Verletzte bei Crash auf Kreisstraße MÜ25

+

Heldenstein - Zwei Autos sind auf der Kreisstraße MÜ25 zusammengestoßen. Eine Opelfahrerin missachtete die Vorfahrt eines Fiat-Fahrers. Drei Personen wurden verletzt. *Neue Bilder*

Am Freitagnachmittag gegen 15.15 Uhr hat sich auf der Kreisstraße MÜ25 bei Haigerloh im Gemeindebereich Heldenstein ein Verkehrsunfall ereignet. Ein mit zwei Personen besetzter Opel fuhr von einer Landstraße gegenüber der Haidstraße in die Kreisstraße MÜ25 ein. Die Fahrerin übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Fiat, welcher aus Richtung Heldenstein kommend auf der MÜ25 unterwegs war.

Die Opelfahrerin erfasste den Fiat auf der Fahrerseite, woraufhin der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in eine angrenzende Wiese schleuderte. Die drei Unfallbeteiligten wurden leicht- bis mittelschwer verletzt.

Die Feuerwehren aus Lauterbach und Heldenstein waren zur Verkehrslenkung und zum Reinigen der Fahrbahn vor Ort. Die MÜ25 war Höhe Haigerloh für etwa eine Stunde komplett gesperrt.

Unfall auf der MÜ25

TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Heldenstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser