Unfall auf der A94 bei Heldenstein

Unfall mit zwei Autos: Eine Person verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Heldenstein - Am Freitagnachmittag hat sich auf der A94 bei Heldenstein ein Verkehrsunfall ereignet. Zwei Autos waren in den Unfall verwickelt. *Neu: Fotos*

UPDATE, 17.05 Uhr:

Am Freitagnachmittag gegen 15.20 Uhr hat sich auf der A94 im Landkreis Mühldorf ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw ereignet. Ein mit zwei Personen besetzter Ford Mondeo war auf der A94 in Fahrtrichtung München unterwegs. Kurz nach dem Tunnel Wimpasing wechselte der Fahrer auf die links Spur um einen Überholvorgang zu starten.

Dabei übersah er den Rückläufigen Verkehr, sodass ein junger Fahrer eines 3er Bmw in das Heck des Mondeo prallte. Der Beifahrer des Ford wurde leicht verletzt. Die beiden Fahrzeuglenker blieben unverletzt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Die Ampelanlage vor dem Tunnel Wimpasing musste immer wieder mal auf rot gestellt werden, um im Tunnel keinen Stau zu verursachen.

Bilder: Unfall auf der A94 bei Heldenstein

UPDATE, 16.20 Uhr:

Relativ glimpflich ausgegangen ist für die Beteiligten der Verkehrsunfall am Freitagnachmittag auf der A94 bei Heldenstein. Zwei Autos kollidierten. Hierbei wurde eine Person leicht verletzt. An den Pkw entstand Sachschaden.

Derzeit staut es sich bis zum Tunnel Wimpasing zurück, die dortige Ampel steht im Moment dauerhaft auf rot. Der Verkehr wird einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet, der Abschleppdienst ist vor Ort.

Erstmeldung:

Am Freitagnachmittag kam es auf der A94 Passau Richtung München auf Höhe Heldenstein offenbar zu einem Verkehrsunfall.

Wie viele Fahrzeuge und Personen beteiligt waren, und ob es zu Verkehrsbehinderungen kommt, ist noch nicht bekannt.

Weitere Informationen von vor Ort folgen in Kürze!

anh/tb21

Zurück zur Übersicht: Heldenstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser