Einigung des Gemeinderats

Heldenstein schickt "pfeffrigen" Brief zum Thema B15 neu

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Heldenstein - Soll die Gemeinde eine Stellungnahme zur B15 neu abgeben? Diese Frage war Thema in der jüngsten Ratssitzung.

"Wenn wir uns nicht wehren, dann sind wir am Ende die Gelackmeierten", gab Gemeinderat Georg Grochowski (UWG) zu bedenken, wie der Mühldorfer Anzeiger berichtet. Dagegen Bürgermeister Helmut Kirmeier (CSU) dagegen sah keinen Grund dazu. Am Ende verständigte sich der Rat darauf, dass Grochowski im Namen der Gemeinde ein Schreiben aufsetzen soll. "Das wird dann pfeffrig", freute sich dieser laut dem Anzeiger.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Heldenstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser