Fünf Jahre Knast für Einbrüche

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf/Traunstein - Eine Einbrecherbande hat in ganz Südostoberbayern ihr Unwesen getrieben. Jetzt standen Sie vor Gericht.

Der 33-jähriger Haupttäter aus Altötting war für die Behörden kein unbeschriebenes Blatt: Er hat bereits einige Gefängnisaufenthalte hinter sich. Seine vier Mittäter im Alter von 19 bis 21 Jahren wechselten regelmäßig.

Die Verhandlung vor dem Landgericht Traunstein dauerte drei Tage. Am Ende wurde der 33-Jährige zu fünf Jahren Haft verurteilt - mit welchen Strafen die anderen Vier belegt wurden, lesen Sie im Originalartikel auf ovb-online.de.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser