Freibad schließt heute seine Tore

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Heute fließt zum letzten Mal Wasser durch den Wasserfall im Nichtschwimmerbecken: Mit den letzten Sommertagen endet die Saison im Mühldorfer Freibad

Mühldorf - Mit dem Ende der Schulferien ist auch das Ende der Badezeit im Mühldorfer Freibad gekommen. Ab morgen geht es im Hallenbad weiter.

97.000 Besucher kamen nach Angaben der Stadtwerke heuer ins Freibad, das sind 6.500 mehr als im vergangenen Jahr. Trotzdem bleibt das Freibad zum dritten Mal in Folge unter 100.000 Besuchern; den Rekordbesuch verzeichnete das Bad im Sommer 2.000, als über 123.000 Gäste kamen.

Heute haben Inhaber von Saisonkabinen auch noch die Gelegenheit, ihre Kabinnen zu räumen und die Schlüssel an der Kasse abzugeben. Außerdem können Fundsachen abgeholt werden, sie wandern danach ins Fundbüro der Stadt. Freibadbesucher, die auch Stromkunden sind, können sich ihre Bonuszahlungen vom 20. bis 23. September an der Kasse im Hallenbad abholen. Sie erhalten 20 Euro auf ihre Saisonkarte erstattet; damit gleichen die Stadtwerke den größten Teil der Preiserhöhung für Saisonkarten von 55 auf 80 Euro für ihre Stromkunden aus.

hon/Mühldorfer-Anzeiger

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser