Feuerwehr: die wichtigsten Einsätze

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Einer der Einsätze der FW Mühldorf

Mühldorf - Katze auf Baum oder schwere Verkehrsunfall: Die Retter von der Mühldorfer Feuerwehr waren zur Stelle. Die Einsätze des vergangenen Quartals.

Bunt gemischt liest sich die Einsatzstatistik der Feuerwehr Stadt Mühldorf. Der „Klassiker“, eine Katze auf dem Baum oder eine eher außergewöhnliche Amtshilfe für die Polizei, als ein Spanner verhaftet wurde, finden sich in der Statistik, die insgesamt 41 Eintragungen verzeichnet. Vier Sicherheitswachen, während dem Altstadtfest, dem Open Air und der Innausstellung, waren zu leisten.

Drei Mal unterstützte die Feuerwehr Mühldorf das BRK mit der Drehleiter zum Patiententransport. 13 technische Hilfeleistungen, etwa bei Verkehrsunfällen, Türöffnungen oder die Beseitigung von Ölspuren, forderten die Einsatzkräfte.

 Drei Feuer bekämpften die Mühldorfer Floriansjünger, zweimal ist die Wasserrettungsgruppe alarmiert worden. Genauso oft rettete die Feuerwehr Tiere aus Notlagen. Bei sieben Einsätzen war kein Eingreifen mehr notwendig.

(ewg)

Mehr Fotos aus der Quartalsbilanz:

Einsatzbilder FW Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser