Große Themen auf der Erhartinger Tagesordnung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Erharting - Der Gemeinderat Erharting hat in seiner kommenden Sitzung zwei große Themen auf der Tagesordnung. Entschieden wird über eine Fotovoltaikanlage und eine Straßensanierung.

Der Gemeinderat Erharting hat in seiner kommenden Sitzung am Mittwoch, 16. April, über zwei wichtige Themen zu entscheiden. Zum einen wird es um den Umbau der Fotovoltaikanlage an der Gemeindegrenze von Erharting und Töging gehen. Die beiden Gemeinden störten sich am Überstand, nun will der Betreiber den Überstand rückbauen und die Anlage stattdessen verbreitern. Wie der Mühldorfer Anzeiger in seiner heutigen Ausgabe berichtet, ist ein Aufbau der rückgebauten Module entlang der Böschung der A94 geplant.

Ferner wird es im Erhartinger Gemeinderat um den Ausbau der Straße zwischen Rohrbach und Gehring gehen. Da zunächst Zweifel an der Notwendigkeit der Sanierung bestanden, soll nach einem Ortstermin die Entscheidung darüber nun in der kommenden Sitzung fallen.

Den ganzen Artikel lesen Sie auf ovb-online.de oder in den OVB-Heimatzeitungen.

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Erharting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser