Der AOK-Bonustarif:

So wird Gesundheit belohnt

AOK PR Das ist echte Nähe: Anna Hornberger
+
Die Mitarbeiter am AOK-Servicetelefon beraten Sie gerne.

Stellen Sie sich vor, Sie leben gesund und bekommen dafür ein Dankeschön für Ihren Geldbeutel. Klingt gut? Dann ist der AOK-Bonustarif genau das Richtige für Sie! Wer mehr für sich tut, hat auch mehr davon.

Mühldorf - Wenn Sie regelmäßig etwas für Ihre Gesundheit tun, Sport treiben oder die vielen Vorsorgeangebote der AOK Bayern nutzen, sichern Sie sich mit dem AOK-Bonustarif gestaffelte Dankeschönzahlungen. Im Gegenzug verrech­nen wir in bestimmten Fällen eine Eigenbeteiligung. So steht die große Chance einer Bonuszahlung gegen das kleine Risiko einer eng begrenzten Selbstzahlung. Innerhalb von fünf Jahren können Sie sich auf bis zu 2.000 Euro Gesamt­bonuszahlung freuen. Ihr gesunder Lebensstil macht sich bei uns also be­zahlt!

Wie funktioniert’s?

Der Grundbonus

  • Als Startkapital erhalten Sie jährlich einen Grundbonus entsprechend der gewählten Tarifstufe. Der Grundbonus beträgt zwischen 80 und 230 Euro jährlich.

 Gesundheitsbonus

  • Wir honorieren Ihr Engagement bei Vorsorge oder Fitness mit 70 Euro pro Jahr. Die erbrachten Maßnahmen können Sie uns ganz einfach mit dem AOK-Bonus-Scheckheft nachweisen, das Sie zum Start des Bonustarifs von uns erhalten. Lassen Sie sich die Maßnahmen bestätigen und reichen Sie das Heft bis 31.01. des folgenden Jahres bei uns ein.

Leistungsfreiheit bringt Zusatzbonus

  • Nehmen Sie drei Jahre lang keine Leistungen – Arztbesuch mit Rezept oder stationärer Krankenhausaufenthalt – in Anspruch, dann belohnen wir dies mit einem Zusatzbonus bis zu 300 Euro. Im vierten und fünften Jahr Ihrer Teilnahme wird der Zusatzbonus anteilig jährlich vergütet.

Das Risiko der Eigenbeteiligung

  • Arzneimittelverordnungen, die Ihnen Ihr Arzt auf Kassenrezept verordnet und die Sie in der Apotheke einlösen, werden mit einer pauschalen Eigenbeteiligung belegt und reduzieren Ihre Boni. Dies gilt auch für Krankenhausaufenthalte. Ein Risiko kann für Sie entstehen, ist jedoch begrenzt. Fragen Sie Ihren AOK-Berater, er hilft Ihnen gerne weiter.

Jetzt informieren!

Lohnt sich der AOK-Bonustarif für mich?

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie sind die genauen finanziellen Konditionen?

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lassen Sie sich auf jeden Fall beraten!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir informieren Sie gerne am AOK-Servicetelefon unter 08631 614-151.

Weitere Infos zum AOK-Bonustarif finden Sie hier

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.