Eigenes oder fremdes Wasser?

+

Töging - Die Töginger Wasserversorgung ist Thema der heutigen Bürgerversammlung, die eigens dafür einberufen worden ist.

Im Gasthaus Springer steht heute ab 19 Uhr die Töginger Wasserversorgung im Mittelpunkt. Die Stadt will alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern über den aktuellen Sachstand informieren. Anschließend sollen die Alternativen, die Töging hat vorgestellt werden.

Zur Debatte stehen die weitere Eigenversorgung oder der Anschluss an eine benachbarte Wasserversorgung. Im Gespräch war dabei vor allem Mühldorf.

Nachdem im vergangenen Jahr Keime im Trinkwasser festgestellt worden sind, ist das Thema ein Dauerbrenner in Töging.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser