Gemeinderatswahl 2014 - Buchbach

Einwang bleibt Bürgermeister mit 94,9 Prozent

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Buchbach - Amtsinhaber Thomas Einwang von der Parteifreien Wählervereinigung und der CSU holte bei der Bürgermeisterwahl 2014 fast 95 Prozent. 

Die Ergebnisse für die Gemeinderatswahl 2014: CSU- 34 Prozent; FW - 28,4 Prozent; Umland - 19,3 Prozent; WVR - 18,3 Prozent 

Bei der Kommunalwahl am 16. März 2014 mussten die Buchbacher - zumindest bei der Bürgermeisterwahl - nicht bis spätabends auf die Ergebnisse warten. Denn der Amtsinhaber Thomas Einwang war der einzige Kandidat.  

Der Bürgermeisterkandidat für die Wahl 2014:

Amtsinhaber Thomas Einwang von der CSU und der Parteifreien Wählervereinigung ist der einzige Kandidat im Rennen um das Bürgermeisteramt.

2008 kämpfte Thomas Einwang gegen einen Gegenkandidaten: Franz Rampl. Dieses Jahr schicken ihn die Parteifreie Wählervereinigung und die CSU wieder ins Rennen. Als einziger Kandidat kann er sich zurücklehnen und die Wahl in Ruhe auf sich zukommen lassen.

Wahl-Ergebnisse:

In unseren interaktiven Grafiken sehen Sie die Ergebnisse der Bürgermeisterwahl und Gemeinderatswahl von 2008 in Buchbach sowie die Wahlbeteiligung. Am 16. März finden Sie ab ca. 19 Uhr darin auch die aktuellen Ergebnisse und die Wahlbeteiligung für 2014.

Rubriklistenbild: © CSU Buchbach

Zurück zur Übersicht: Buchbach (Oberbayern)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser