CSU sucht neuen Kandidaten für 2020

Buchbachs Bürgermeister Thomas Einwang wird nicht mehr nominiert

+
Der amtierende Bürgermeister Thomas Einwang wird nicht mehr als Kandidat der CSU Buchbach nominiert.

Buchbach – Der Ortsverband der CSU Buchbach will zur nächsten Kommunalwahl 2020 einen neuen Kandidaten aufstellen. Denkbar sei hier auch zusammen mit den Freien Wählern einen gemeinsamen Kandidaten aufzustellen.

Pressemeldung im Wortlaut:

Nach dem Willen des Wahlvorschlages wird der amtierende Bürgermeister Thomas Einwang, wie in der jüngst vergangenen Versammlung einstimmig beschlossen, nicht wieder als Bürgermeisterkandidat normiert. Allen Sitzungsteilnehmer waren sich einig, jetzt nach einem Bewerber zu suchen, um in der Marktgemeinde eine demokratische Wahlmöglichkeit anbieten zu können. Die Suche ist allerdings noch nicht abgeschlossen. 

Ebenfalls wird derzeit eine Zusammenlegung der Wahlvorschläge CSU/PF und FWB auf Fraktionsebene besprochen. Diese könnte mit neuem Namen als eine gemeinsame Liste zur Kommunalwahl am 15. März 2020 antreten. Auch werden bereits seit einigen Monaten aktiv Bürger für die Gemeinderatsliste angesprochen. Sollten Sie Interesse haben mitzuwirken, kann man sich mit dem CSU Ortsvorsitzenden Manfred Kroha, den amtierenden Gemeinderäten der CSU/PF oder auch unter veraenderung2020@csu-buchbach.de in Verbindung setzen.

Pressemeldung CSU-Ortsverband Buchbach

Zurück zur Übersicht: Buchbach (Oberbayern)

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT