Am Marktplatz 7

Sailstorfer-Haus soll abgerissen und neu gebaut werden

  • schließen

Buchbach - In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats wurde ein Konzept für Abriss und Neubau des Sailstorfer-Hauses am Marktplatz 7 vorgestellt. 

Es befindet sich im Besitz der Gemeinde, derzeit wohnt dort noch eine Person, die aber gerade am Ausziehen sei, so Bürgermeister Thomas Einwang (CSU / Parteifreie-WVR) gegenüber dem Mühldorfer Anzeiger. Untersuchungen hätten ergeben, dass die Bausubstanz zu schlecht sei und daher eine Sanierung nicht sinnvoll, so der Anzeiger.

Der Neubau soll, vom Marktplatz gesehen, in etwa so aussehen wie das bisherige Gebäude und darin eine Ein-, Zwei- und Dreizimmerwohnung im Erdgeschoss und ersten Stock sowie eine Art Penthouse im Dachgeschoss entstehen, so die Zeitung. Das Projekt soll nun so schnell, wie möglich vorangebracht werden. 

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Buchbach (Oberbayern)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser