Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall in Buchbach

Biker (23) bei Unfall mit Traktor schwer verletzt

Der Biker (23) wurde schwer verletzt
+
Der Biker (23) wurde schwer verletzt

Bei einem Unfall am Freitag (29. Juli) ist ein Motorradfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem landwirtschaftlichen Gespann schwer verletzt worden. Die Lichter des Gespanns hatten offenbar nicht richtig funktioniert.

Update, 10.40 Uhr - Bilder von der Unfallstelle

Unfall zwischen Motorrad und Traktor in Buchbach

Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß
Der Biker (23) wurde schwer verletzt
Der Biker (23) wurde schwer verletzt © fib/Eß

Update, 7.45 Uhr - Pressebericht der Polizei

Am Freitag (29. Juli) ereignete sich gegen 16.30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Motorrad. Der Unfall passierte auf der Staatsstraße 2086 bei Kagen. Ein Traktorgespann, gefahren von einem ansässigen Landwirt, wollte nach links auf sein Grundstück einbiegen. Ein hinterherfahrender 23-jähriger Motorradfahrer aus Schwindegg setzte zum Überholvorgang an und kollidierte mit dem Heck des Anhängers.

Dabei stürzte er und zog sich mehrere Knochenbrüche zu. Er wurde schwer verletzt in das Krankenhaus Wasserburg eingeliefert. Bei der Aufnahme des Unfalls stellten die Polizisten fest, dass ein Fahrtrichtungsanzeiger und ein Bremslicht am Anhänger nicht funktionierten. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Die Feuerwehr Buchbach war zu Absicherung der Unfallstelle eingesetzt.

Erstmeldung

Buchbach - Von Steeg in Richtung Grüntergernbach war ein Traktor mit Anhänger unterwegs. Ihm folgte ein junger Mann mit einem Krad. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Gespanns verringerte die Geschwindigkeit, um nach links in den Weiler Kager abzubiegen. Diesen Vorgang übersah der Fahrer des Krades und krachte hinten in den Anhänger hinein. Der verletzte junge Mann wurde als erstes von der Mannschaft der alarmierten Feuerwehr Buchbach versorgt, bis der Rettungsdienst eintraf. Nach Versorgung durch den Rettungsdienst wurde der Kradfahrer in eine Klinik gebracht. Die Polizei aus Mühldorf nahm den Verkehrsunfall auf.

fib/Eß

Kommentare