Beachvolleyball und Biathlon

+
Beachvolleyball am Mühldorfer Stadtplatz.

Mühldorf - Das Beachvolleyballturnier auf dem Mühldorfer Stadtplatz wird heuer durch einen Biathlonwettbewerb erweitert.

Vom 10. bis 12. Juli treffen sich Hobby- und Leistungsspieler auf 300 Tonnen Kaolinsand, dazu kommt ein Sommerbiathlon unter Anleitung des ehemaligen Olympiasiegers Fritz Fischer für die Aktion "Regenbogen". Beginn ist am Freitag um 9 Uhr mit einem Beachturnier für Schüler, ab 15 Uhr messen sich Vereine, Firmen und Behörden im Modus vier gegen vier. Wer will, kann die Teilnahme mit dem Sommerbiathlon am Sonntag kombinieren. Am Samstag beginnt um 9 Uhr das Mixedturnier für Freizeitmannschaften (drei gegen drei). Am Samstag und Sonntag misst sich beim BVV-Beach-Cup die zweite Liga des Beachvolleyballsports. In einem von sechs Turnieren der höchsten bayerischen Serie spielen 40 Damen- und Herrenteams. Die Endspiele finden am Sonntag ab 14 Uhr statt. Der Sommerbiathlon für Firmen und Gruppen am Sonntag unterstützt "Regenbogen" für krebskranke Kinder.

Anmeldung bis 30. Juni unter anmeldung@volleyball-muehldorf.de oder Fax unter 08631/140476.

Weitere Infos finden Sie unter www.volleyball-muehldorf.de.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser