Autofahrer unter Drogen?

Mühldorf - Beamte der Polizei Mühldorf kontrollierten am 28. Oktober gegen 14.30 Uhr in Reit auf der Staatsstraße 2091 einen Pkw Mercedes mit Mühldorfer Kennzeichen.

Bei dem 28-jährigen Fahrzeug-Lenker aus dem Gemeindebereich Waldkraiburg zeigte sich der Verdacht auf Drogenkonsum; ein freiwilliger Drogentest konnte gesundheitsbedingt bei dem Mann aber nicht durchgeführt werden. Nach richterlicher Entscheidung wurde bei dem Mann im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Eine Durchsuchung des Mannes und des Pkw nach Betäubungsmittel verlief negativ. Der Mann durfte mit dem Pkw nicht mehr weiterfahren; über einen möglichen Fahrerlaubnisentzug wird das Ergebnis der Blutuntersuchung entscheiden.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser