Straßensperrung in Ampfing

Bauarbeiten: Keine Durchfahrt möglich!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Kreisstraße MÜ 38.

Ampfing - Eine Sperrung der Kreisstraße MÜ 38 ist wegen Baumfällungen, Gehwegerneuerungen und Ausbaumaßnahmen notwendig. Genauere Daten findet ihr hier:

In Ampfing wird ab 22. Februar die MÜ 38 vom östlichen Ortseingang bis zur Manghofer Kreuzung (St 2091) voll gesperrt. Grund sind Baumfällarbeiten, die für einen geplanten Vollausbau der MÜ 38 voraussichtlich ab Mai 2016 und die Erneuerung des Gehwegs notwendig sind.

„Wir müssen insgesamt 20 Bäume fällen, damit wir die für eine Förderung vorgeschriebene Gehwegbreite herstellen können“, erklärt Landrat Georg Huber. Selbstverständlich sind bereits Ersatzpflanzungen geplant, wie der Landrat erklärt. „Die Planung dieser Maßnahme erfolgte in enger Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde. Mit dieser zusammen wurden auch die Ersatzpflanzungen für neue Bäume und deren Standorte festgelegt.“

Die Gesamtmaßnahme wird durch den Landkreis Mühldorf durchgeführt. Die Gemeinde Ampfing beteiligt sich am Gehwegausbau. Die Maßnahme wird unter Vollsperrung der Kreisstraße MÜ 38 im Bereich vom Kreisverkehr Neufahrn bis zur Manghofer Kreuzung – Einmündung St 2091 durchgeführt. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.

Pressemeldung Landratsamt Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Ampfing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser