Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bereits die zweite Tour

Bayernfreunde mit Herz schicken Hilfskonvoi nach NRW zur Hochwasserhilfe

Bayernfreunde mit Herz helfen in NRW
+
Bayernfreunde mit Herz helfen in NRW

Bereits das zweite Mal schicken die Bayernfreunde mit Herz einen Konvoi zur Hochwasserhilfe nach NRW.

Pressemitteilung im Wortlaut

Ampfing - Die Bayernfreunde mit Herz, fahren am Freitag (13. August) bis Sonntag (15. August) zum zweiten Mal in das Hochwassergebiet nach Ahrweiler um zu helfen.

Mit im Gepäck haben sie knapp 30 mal Girl-/Manpower, Lkws, Transporter, Autos, Baumaschinen, Hilfsgüter und sogar ein Spendenauto für das betroffene Überflutungsgebiet.

Die Bayernfreunde mit Herz sind eine kleine Gruppe, die einfach nur den betroffenen Menschen unkompliziert und schnell Helfen möchten. Sie wurden für diese Hilfsaktion wieder durch zahlreiche Firmen unterstützt, bei denen sie sich bedanken möchten.

Angefangen von kostenfrei zur Verfügung gestellten Lkws, Tiefladern, Baumaschinen, Treibstoff (Diesel), Sachspenden- von der Schaufel über Arbeitskleidung bis zur Verpflegung. Auch möchten sie sich bei den Zahlreichen Helfern, die all dies ermöglicht haben und ihre Freizeit hierfür opfern, bedanken.

Pressemitteilung Bayernfreunde mit Herz

Kommentare