Am Montagabend in der Mitterstraße

Zimmerbrand in Ampfing - aufmerksamer Bürger reagiert goldrichtig

+
Am Montagabend kam es in der Mitterstraße zu einem Großeinsatz der Feuerwehr.

Ampfing - Die Feuerwehren aus Ampfing, Waldkraiburg und Zangberg wurden am frühen Montagabend nach Ampfing in die Mitterstraße alarmiert.

Ein aufmerksamer Bürger hörte gegen 17 Uhr einen Rauchwarnmelder schellen, sah Flammen lodern und alarmierte ohne zu zögern die Feuerwehr. Nach dem Eintreffen des ersten Fahrzeugs wurde unter Atemschutz der Brandherd im Wohnzimmer schnell gefunden und abgelöscht bzw. der Brandherd vom Balkon in den Garten entsorgt. 

Zimmerbrand in Ampfing

Es brannte Dekomaterial und ein Regal; der Sachschaden dürfte nicht allzu groß sein. Verletzt wurde auch niemand. Somit konnte auch das alarmierte BRK mit Einsatzleiter Rettungsdienst wieder abrücken. Nach der Belüftung der Wohnung konnten die Personen wieder in die Wohnung eintreten.

fib/Eß

Zurück zur Übersicht: Ampfing

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT